Fort- und Weiterbildung

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Fort- und Weiterbildung

Zahlreiche, inzwischen meist ehemalige, Mitarbeiter haben ihre Weiterbildung an der Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie durchlaufen. Die interdisziplinäre universitäre Arbeit erlaubt ärztliche Weiterbildung zum Facharzt im Bereich Stimm-, Sprach- und kindliche Hörstörungen und zum Medizinphysiker der Fachrichtung Audiologie. Untrennbar mit der Weiterbildung verbunden ist die wissenschaftliche Qualifikation und die akademische und nicht-akademische Lehre.
Seit 2018 kann des Weiteren das FEES-Zertifikat für neurogene Dysphagien (1. Qualifikationsebene) der DGN, DSG und DGG erworben werden.

 

 
Kontakt

Phoniatrie und Pädaudiologie
Hals-Nasen-Ohren-Klinik
Leitung:
Dr. med. Anne Schützenberger
Waldstr. 1
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-32782
Telefax: 09131 85-32687
E-Mail: phoni-sekretariatatuk-erlangen.de

 

So finden sie uns

Die Abteilung Phoniatrie und Pädaudiologie finden Sie in Räumlichkeiten im 3. und 4. OG des Cicero-Gebäudes. Zur Orientierung melden Sie sich bitte an der Pforte der HNO-Klinik in der Waldstraße 1.

Anreise und Lageplan:

Orientierungshilfe :

 

 

 

Aktuelles

Am Mittwoch, den 1. April 2020 findet für Ärzte/innen und Therapeuten/innen eine Informationsveranstaltung zum Thema "Kindliche Spechstörungen - ein Überblick" bei uns im Haus statt.
Anmeldung online oder per Email: hno-kurssekretariatatuk-erlangen.de

Frau Dr. med. Anne Schützenberger hat die erforderlichen Voraussetzungen des FEES Curriculums für neurogene Dysphagien erfüllt und am 13.11.18 das FEES-Ausbilder-Zertifikat der DGN, DSG und DGG erhalten.

 

 

 

Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht