Objektive Stimmbeurteilung

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Objektive Stimmbeurteilung

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt der Abteilung ist die automatisierte Bewertung von Stimmstörungen. Für Patienten mit chronischer Heiserkeit gut- oder bösartiger Ursache werden objektive Bewertungsverfahren entwickelt, deren Übereinstimmung mit der Bewertung durch Experten und untrainierte Hörer ermittelt wird.
Die Selbsteinschätzung des Patienten wird außerdem mit einbezogen, da die Verständlichkeit und das Zurechtkommen des Patienten in seinem sozialen Umfeld sie ebenfalls von großer Wichtigkeit für die Therapie ist.

Ansprechpartner

Dr. rer. medic. Dipl. Log. Anke Ziethe
Telefon: 09131 85-32624
Fax: 09131 85-32615
E-Mail: anke.ziethe@uk-erlangen.de
Visitenkarte
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung