Fort- und Weiterbildung

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Fort- und Weiterbildung

Der Umgang mit CI-Trägern ist für viele Berufsgruppen bei ihrer Arbeit ungewohnt. Gerade Pädagogen, Erzieher und Therapeuten, die in ihrer Einrichtung täglich mit CI-versorgten Kindern arbeiten, müssen sich auf die besondere Lebenssituation der Betroffenen einstellen.

Das Cochlear-Implant-Centrum CICERO lädt regelmäßig zu Fort- und Weiterbildungen ein. Die Ärzte, Audiologen und Therapeuten informieren über die medizinischen Grundlagen, die technische Funktionsweise eines CI sowie seine Bedeutung für den Träger und sein Umfeld. Auch Themen wie Hör- und Sprachförderung sowie die Besonderheiten beim therapeutischen Arbeiten mit den kleinen CI-Patienten werden aufgegriffen. In praktischen Übungen lernen die Teilnehmer außerdem den technischen Umgang mit dem Gerät und die CI-Kontrolle im Alltag


Aktuelle Fortbildungen und Veranstaltungen

Audiometriekurse: Fit für die Praxis
am 10.10.2018 und am 24.10.2018

Informationsbroschüre

Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen! Aufgrund zahlreicher Anfragen bieten wir auch in diesem Jahr wieder Audiometriekurse für Arzthelfer/innen und Audiometrieassistenten/-innen an. Hierzu laden wir Sie und Ihre Mitarbeiter herzlich ein.

In zwei Kursen, die jeweils an einem Mittwochnachmittag stattfinden, soll neben der Theorie vor allem auch die praktische Audiometrie besprochen und geübt werden.

Die beiden Grundlagenkurse konzentrieren sich auf die Gebiete Tonaudiometrie und Vertäubung und auf Sprachaudiometrie. Beides sind zentrale Gebiete in jeder HNO-ärztlichen Praxis.

Ein großer Teil der Kurse findet in Kleingruppen statt. Dadurch sind die beiden Kurse sowohl für weniger audiometrisch Erfahrene als auch für bereits versierte Anwender mit speziellen Fragestellungen geeignet.

Wir hoffen, mit dieser Ankündigung Ihr Interesse für die Kurse geweckt zu haben und würden uns freuen, Sie zu den Praxiskursen begrüßen zu dürfen.


Hörtherapie mit erwachsenen Cochlea-Implantat-Trägern am 30.11. und 01.12.2018

Informationsbroschüre

Die Versorgung mit einem Cochlea-Implantat (CI) bei hochgradig schwerhörigen Erwachsenen nach postlingualer Ertaubung ist heute Standard. Neben der medizinischen, technischen und therapeutischen Nachsorge dieser Patienten durch die spezialisierten Einrichtungen ist die begleitende ambulante Therapie von wachsender Bedeutung. Ziel einer Hörtherapie ist es, den CI-Träger zu einem differenzierten Hören und Sprachverstehen zu führen unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Ressourcen zu Optimierung der sozialen Teilhabe.
Dieses Fortbildungsangebot richtet sich an Fachpersonen, die zukünftig hörtherapeutisch mit erwachsenen CI-Trägern arbeiten möchten oder dies bereits tun und ihr Wissen auffrischen möchten. Wir laden Sie daher herzlich ein zu unserer Fortbildung:

Hörtherapie mit erwachsenen Cochlea-Implantat-Trägern

Zu Beginn der Veranstaltung steht die Vermittlung von audiologisch-medizinischen Grundlagen der CI-Versorgung nach dem aktuellen Stand. Theorie und Bausteine einer umfassenden Hörtherapie bilden den Schwerpunkt der Veranstaltung. Es werden Inhalte zum Hörtraining nach dem Hörstufenmodell sowie kommunikationsbezogene Inhalte vermittelt, Videobeispiele gezeigt, praktische Übungen durchgeführt und auf den Einsatz technischer Medien und CI-Zubehör eingegangen. Auch werden psychosoziale sowie perzeptive und senso-motorische Aspekte in der Hörtherapie thematisiert.

Wir hoffen, Ihr Interesse für diese Fortbildung geweckt zu haben und würden uns freuen, Sie am 30.11. und 01.12.18 bei uns begrüßen zu dürfen.


 
Kontakt

CICERO – Cochlear-Implant-Centrum
Hals-Nasen-Ohren-Klinik
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe
Waldstraße 1
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-32980
Fax: 09131 85-32982
E-Mail: ciceroatuk-erlangen.de

Aktuelles

10.10./24.10.2018: Audiometriekurs:
Fit für die Praxis

30.11./01.12.2018: Fortbildung:
Hörtherapie mit erwachsenen CI-Trägern

Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung