Der Wohnbereich des Cochlear-Implant-Centrums CICERO

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Der Wohnbereich des Cochlear-Implant-Centrums CICERO

Bild zeigt ein Übernachtungszimmer im CI-Zentrum Erlangen

Für den stationären Aufenthalt wurden Einzelzimmer eingerichtet, in denen Eltern und Kinder übernachten können. Lange Anfahrten und Nächte im Hotel bleiben den Patienten und ihren Begleitpersonen so erspart.

Im angeschlossenen Wohnbereich des CICERO in der Raumerstraße 1 a gibt es vier Patientenzimmer, von denen zwei mit einem Kinderbett und einer Bettcouch für Eltern mit Kindern ausgestattet sind. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad und eine Lichtsignalanlage.

Gemeinsam können die Patienten und deren Angehörige eine Teeküche und einen Aufenthaltsraum nutzen. Zwischen den Therapiestunden können die kleinen Patienten sich in einem gut ausgestatteten Spielbereich innen (und demnächst auch außen) austoben.

 
Kontakt

CICERO – Cochlear-Implant-Centrum
Hals-Nasen-Ohren-Klinik
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe
Waldstraße 1
91054 Erlangen

Telefon: 09131 85-32980
Fax: 09131 85-32982
E-Mail: ciceroatuk-erlangen.de

Aktuelles

10.10./24.10.2018: Audiometriekurs:
Fit für die Praxis

30.11./01.12.2018: Fortbildung:
Hörtherapie mit erwachsenen CI-Trägern

Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung