Zum Hauptinhalt springen

Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung

Der Umgang mit CI-Trägern ist für viele Berufsgruppen bei ihrer Arbeit ungewohnt. Gerade Pädagogen, Erzieher und Therapeuten, die in ihrer Einrichtung täglich mit CI-versorgten Kindern arbeiten, müssen sich auf die besondere Lebenssituation der Betroffenen einstellen.

Das Cochlear-Implant-Centrum CICERO lädt regelmäßig zu Fort- und Weiterbildungen ein. Die Ärzte, Audiologen und Therapeuten informieren über die medizinischen Grundlagen, die technische Funktionsweise eines CI sowie seine Bedeutung für den Träger und sein Umfeld. Auch Themen wie Hör- und Sprachförderung sowie die Besonderheiten beim therapeutischen Arbeiten mit den kleinen CI-Patienten werden aufgegriffen. In praktischen Übungen lernen die Teilnehmer außerdem den technischen Umgang mit dem Gerät und die CI-Kontrolle im Alltag


Aktuelle Fortbildungen und Veranstaltungen

Audiometriekurse: Fit für die Praxis
am 23.03.2022 und am 30.03.2022

Informationsbroschüre

Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen!

aufgrund zahlreicher Anfragen bieten wir wieder Audiometriekurse für Arzthelferinnen, Arzthelfer und Audiometrieassistentinnen und -assistenten an. Hierzu laden wir Sie und Ihre Mitarbeitende herzlich ein. In zwei Kursen, die jeweils an einem Mittwochnachmittag stattfinden, soll neben der Theorie vor allem auch die praktische Audiometrie besprochen und geübt werden. Die beiden Grundlagenkurse konzentrieren sich auf die Gebiete Tonaudiometrie und Vertäubung und auf die Sprachaudiometrie. Beides sind zentrale Gebiete in jeder HNO-ärztlichen Praxis. Ein großer Teil der Kurse findet in Kleingruppen statt. Dadurch sind die beiden Kurse sowohl für weniger audiometrisch Erfahrene als auch für bereits versierte Anwenderinnen und Anwender mit speziellen Fragestellungen geeignet.


Bisherige Termine