Therapie - wait and scan

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Therapie - wait and scan

Nicht jedes Akustikusneurinom muss sofort behandelt werden. In jedem Fall sollte es jedoch ständig kontrolliert werden. Heutzutage hat man von dem Standpunkt, jeden Tumor sofort zu operieren, eher Abstand genommen. Denn ein Zuwarten und eine regelmäßige MRT Kontrolle des gutartigen Tumors sind eine vertretbare Alternative. Wie so oft ist dieser Weg jedoch nur für eine bestimmte Gruppe von Patienten angeraten. Vor allem bei jungen Patienten, kleinen Tumoren und Tumoren ohne Funktionsbeeinträchtigung ist dies der Fall. Allerdings ist hierbei eine engmaschige Kontrolle und das Wissen um klare Anzeichen für ein Tumorwachstum (z.B. zunehmende Hörminderung, Schwindel, Ohrgeräusche, gehäufte Kopfschmerzen) von Nöten.

 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung