Nachrichten

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro
HNO-Klinik, Uni-Klinikum

Gutes Hören - mitten im Leben

Einladung zum 9. Erlanger Hörtag am Samstag, 20. Oktober 2018

Ein Gespräch führen, Musik hören, am Straßenverkehr teilnehmen – für all diese alltäglichen Aktivitäten ist gutes Hören unerlässlich. Deshalb machen sich viele Betroffene Sorgen, wenn das Gehör im Alter abnimmt. „Keine Angst!“, sagen aber die Experten des Hörzentrums Nordbayern und des Cochlear-Implant-Centrums CICERO an der Hals-Nasen-Ohren-Klinik – Kopf- und Halschirurgie (Direktor: Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro) des Universitätsklinikums Erlangen. Die Mediziner wissen: Mithilfe von modernsten Unterstützungen wie Hörgeräten und Cochlear-Implantaten kann jeder das Beste aus seinem Gehör herausholen. Beim 9. Erlanger Hörtag erhalten Interessierte einen umfassenden Einblick in die Welt von Hörhilfen, Implantaten und weiteren Behandlungsmöglichkeiten. Die kostenfreie Veranstaltung findet statt am Samstag, 20. Oktober 2018, von 9.00 bis 13.00 Uhr in den Hörsälen Medizin, Ulmenweg 18, in Erlangen.
Mit einem Cochlear-Implantat können Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe (l.) und Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro schwerhörigen Menschen ihr Gehör zurückgeben. Foto: Michael Rabenstein/Uni-Klinikum Erlangen

„Gutes Hören ist heute keine Frage des Alters mehr“, betont Prof. Iro. Der Direktor der HNO-Klinik des Uni-Klinikums Erlangen erklärt: „Durch modernste Hörhilfen ermöglichen wir jedem, wieder am Alltag teilzuhaben. Sogar Patienten, die an einem schwerem Hörverlust leiden und praktisch taub sind, können wir mithilfe eines Cochlear-Implantats helfen.“ Doch je größer das Angebot, desto mehr Fragen stellen sich Betroffene: Welches System ist das richtige für mich? Welche Kosten kommen auf mich zu und welchen Anteil übernimmt meine Krankenkasse? Wo gibt es Selbsthilfegruppen? Wie verändert sich mein Leben mit einem CI-Implantat? Antworten auf diese Fragen gibt der 9. Erlanger Hörtag. Auf die Besucher warten Expertenvorträge, Selbsthilfegruppen stellen sich vor und es gibt viel Zeit für Gespräche mit den Referenten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Um Voranmeldung wird gebeten unter: 09131 85-32981 oder cicero@uk-erlangen.de

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe
Telefon: 09131 85-32981
E-Mail: ulrich.hoppeatuk-erlangen.de
 

zurück zu Aktuelles
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung