Nachrichten

HNO-Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro
HNO-Klinik, Uni-Klinikum

Alles zum Cochlea-Implant

CICERO lädt ein zum 7. Erlanger Hörtag am 12.11.2016

Den Wechsel der Jahreszeiten nicht nur sehen und fühlen, sondern auch hören: im Herbst das Rascheln der Blätter, im Winter das Knirschen des Schnees. Für rund 15 Millionen Menschen in Deutschland ist die Wahrnehmung dieser Geräusche derzeit keine Selbstverständlichkeit. Mit Hilfe einer elektronischen Innenohrprothese können hochgradig schwerhörige oder ertaubte Menschen jedoch (wieder) hören und am Leben teilnehmen. Im Rahmen des 7. Erlanger Hörtags der Hals-Nasen-Ohren-Klinik am Universitätsklinikum Erlangen informieren das Cochlea-Implant-Centrum CICERO und der Verein "Hören schenken e. V." über Cochlea Implantate (CI) und Hörgeräte und geben Einblicke in einen Alltag mit diesen Hörhilfen. Die kostenlose Veranstaltung am Samstag, 12. November 2016, richtet sich an Betroffene, ihre Angehörigen und an alle, die sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten. Der Hörtag bietet mit Erfahrungs- und Erlebnisberichten, informativen Fachvorträgen und Diskussionen ein breites Spektrum an Informations- und Austausch-Möglichkeiten.
Fotograf: Rainer Windhorst

Impulsvorträge und Erlebnisberichte

Dabei stehen persönliche Erfahrungen im Vordergrund. CI-Träger berichten von ihrem Alltag mit der Innenohrprothese. Der Vortrag "Mein Leben als Schlappohr mit der Familie und im Beruf" gibt Betroffenen beispielsweise Taktiken vor, um sich in alltäglichen Gesprächen besser zu behaupten. Weitere Vorträge bauen Berührungsängste mit dem CI ab und klären auf über Voruntersuchung und Anpassung, die therapeutische CI-Nachsorge, aber auch über neue Operationsmethoden. Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.d. und selbst CI-Träger, ist einmal mehr Schirmherr der Veranstaltung.

Um Anmeldung wird gebeten:

E-Mail: ciceroatuk-erlangen.de
Telefon: 09131 85-32981
Fax: 09131 85-3298

Vorläufiges Programm:

9.00 Uhr Kontakte beim Frühstückstreff
10.00 Uhr Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Iro, Direktor der HNO-Klinik
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe, CICERO-Leiter
10.15 Uhr Vortrag „Audiologie im CICERO. Wann kommt ein CI in Frage?“
Vortrag „Therapie im CICERO. Informationen zur therapeutischen CI-Nachsorge“
Vortrag „Mein Leben mit CI. Interview und Erfahrungsbericht eines CI-Trägers“
11.30 UhrPause / Gespräch im Foyer
12.15 UhrVortrag „Neues aus dem OP. Informationen zu neuen CI-Operationsmethoden“
Vortrag „Funk CROS – Die besondere Herausforderung bei einseitiger Taubheit“
Vortrag „Mein Leben als Schlappohr mit der Familie und im Beruf. Gesprächstaktiken im Alltag“
13.10 UhrEnde der Veranstaltung

Weitere Informationen:

Hals-Nasen-Ohren-Klinik - Kopf- und Halschirurgie
Cochlear-Implant-Centrum CICERO
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe
Waldstraße 1
91054 Erlangen
E-Mail: ulrich.hoppeatuk-erlangen.de
www.cicero-erlangen.de 

zurück zu Aktuelles
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung